Limitierte Cuvée-Rarität aus Frankreich
NEU

Olivenöl Vallée des Baux-de-Provence A.O.P.

· Olivenöl nativ extra ·
250 ml

Das französische Olivenöl ist ein Öl der Spitzenklasse. Die Rarität mit geschützter Ursprungsbezeichnung (g.U.) stammt aus dem Vallée des Baux-de-Provence in Südfrankreich, einer traditionellen Olivenölregion zwischen Arles und Saint-Rémy-de-Provence in den Alpilles. Die Olivenölbäume von Madame und Monsieur Hugues sind zum großen Teil mehrere hundert Jahre alt. Für das kostbare Öl werden die erlesenen Olivensorten Salonenque, Béruguette und Grossane gepresst.

Dieses Öl ist fein fruchtig mit Noten von frisch geschnittenem Gras, Apfel und Haselnuss-Mandel. Zudem hat es eine gewisse »Länge«: Die feinen Geschmacksnoten entfalten sich ganz allmählich und bleiben lange am Gaumen erhalten. Damit ist dieses Öl ein exzellenter Begleiter von Salaten, Gemüse wie Spargel, Käse, Edelfisch, Krustentieren oder einfach nur einem guten Baguette – ein Hochgenuss für Kenner und Liebhaber feinster Olivenöle.

Herkunft
Frankreich
Ernährungshinweis
Geeignet für Vegetarier, Veganer und Rohköstler.
Allergiehinweise
Hergestellt in einem Betrieb, der Erdnüsse, Sesam und Schalenfrüchte verarbeitet.
Lager- und Aufbewahrungshinweise
Vor Licht und Wärme geschützt aufbewahren.
Erhitzbarkeit
Zum Backen und Braten geeignet.

Aus kontrolliert biologischem Anbau

Energie
3367 kJ (819 kcal)
Fett
91 g
davon: gesättigte Fettsäuren
18 g
Kohlenhydrate
0 g
davon: Zucker
0 g
Eiweiß
0 g
Salz
0 g

gourmet

Welches Olivenöl passt zu mir?

Die drei Dimensionen »fruchtig«, »scharf« und »bitter« helfen bei der geschmacklichen Orientierung. Wir laden Sie ein, mehr über Ihre geschmacklichen Vorlieben kennenzulernen.

zum olivenöl-test

Das Aroma der Provence

Lernen Sie Madame und Monsieur Hugues kennen, die an den sonnigen Hängen der »Alpilles« im Süden Frankreichs ihrer gemeinsamen Leidenschaft für gutes Olivenöl nachgehen und mit Gespür und Maîtrise jedes Jahr aufs neue die erlesene Cuvée »Baux-de-Provence« komponieren. 

Zum Porträt