Ideal für die tägliche Vollwerternährung durch hohen Anteil an Omega 6

Distelöl

· nativ ·
500 ml

Unser natives Distelöl wird aus den Samen der Färberdistel einmal schonend kaltgepresst. Im alten Ägypten wurde diese Pflanze hauptsächlich zum Färben genutzt, in der Antike auch zur Ölgewinnung für Salben. Heute wird die Färberdistel hauptsächlich wegen ihrer ölhaltigen Samen angebaut. Denn im Vergleich mit anderen bislang bekannten Pflanzenölen weist natives Distelöl den höchsten Anteil an der essentiellen Omega-6-Fettsäure (Linolsäure) auf und ist zudem reich an Vitamin E. Daher ist dieses milde Öl der ideale Begleiter für die tägliche Vollwerternährung.

Durch sein dezentes Aroma unterstreicht natives Distelöl hervorragend den Eigengeschmack Ihrer Gerichte. Es passt besonders gut zu Blattsalaten, Sprossen, Artischocken und Kürbis.


Herkunft **
Argentinien, Frankreich
Ernährungshinweis
Geeignet für Vegetarier, Veganer und Rohköstler.
Allergiehinweise
Hergestellt in einem Betrieb, der Erdnüsse, Sesam und Schalenfrüchte verarbeitet.
Lager- und Aufbewahrungshinweise
Bei Raumtemperatur aufbewahren und vor Licht schützen.
Erhitzbarkeit
Mit Vorsicht erhitzen.

Aus kontrolliert biologischem Anbau

** Bei diesem Produkt kann die Rohware in einigen Fällen auch aus weiteren Ländern kommen. Dies ist insbesondere bei Ernteausfällen der Fall oder wenn Chargen unseren hohen Qualitätsanforderungen nicht gerecht werden. In jedem Fall ist die Rohware immer von BIO PLANÈTE geprüft und entspricht zu 100% unseren strengen Bio-Maßstäben. Die jeweilige Herkunft ist auch immer auf dem Produktetikett genannt.

Energie
3404 KJ (828 kcal)
Fett
92 g
davon: gesättigte Fettsäuren
9 g
davon: einfach ungesättigte Fettsäuren
12 g
davon: mehrfach ungesättigte Fettsäuren
71 g
Kohlenhydrate
0 g
davon: Zucker
0 g
Eiweiß
0 g
Salz
0 g
Vitamin E
59 mg
(492 % **)

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 ml
** Anteil an der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen
Durchschnittlich enthalten in 100 ml: Linolsäure (Omega 6): 71 g

gourmet

Adzukibohnensalat mit Aprikose

Zum Rezept