Arganöl

· geröstet ·
100 ml 250 ml

Durch das gemeinsame Engagement mit unserem Handelspartner vor Ort können in der Region Essaouira-Agadir im Südwesten Marokkos feste Arbeitsplätze geschaffen und das traditionelle Handwerk der Berberfrauen gesichert werden.

Die gelben, olivenähnlichen Arganfrüchte fallen, wenn sie reif sind, zu Boden und werden von Hand aufgelesen. Die getrockneten und geschälten Früchte werden anschließend in aufwendiger Handarbeit von den Berberfrauen aufgeschlagen, um die darin enthaltenen ölhaltigen Mandeln entnehmen zu können. Die Mandeln werden noch vor Ort einmal kaltgepresst. Zuvor werden sie traditionell schonend geröstet. Dadurch entfalten sie den so geschätzten aromatischen, leicht nussigen Geschmack, der sich vom Geschmack des milderen nativen Arganöls unterscheidet.

Für die Herstellung von einem Liter Arganöl werden ungefähr 35 Kilogramm Früchte benötigt – neben dem erlesenen Geschmack ist dies eine weitere Erklärung für die besondere Stellung, die es zu einerKostbarkeit in der Gourmet-Küche macht. Das würzige Öl verleiht nicht nur orientalischen Speisen wie Tajine, Couscous oder Taboulé eine individuelle Note, sondern eignet sich auch zum Verfeinern von Fleisch, Gemüse und Desserts. 

Herkunft
Marokko
Ernährungshinweis
Geeignet für Vegetarier und Veganer.
Allergiehinweise
Hergestellt in einem Betrieb, der Erdnüsse, Sesam und Schalenfrüchte verarbeitet.
Lager- und Aufbewahrungshinweise
Bei Raumtemperatur aufbewahren und vor Licht schützen.
Erhitzbarkeit
Mit Vorsicht erhitzen.

Aus kontrolliert biologischem Anbau

Energie
3404 kJ (828 kcal)
Fett
92 g
davon: gesättigte Fettsäuren
17 g
davon: einfach ungesättigte Fettsäuren
42 g
davon: mehrfach ungesättigte Fettsäuren
33 g
Kohlenhydrate
0 g
davon: Zucker
0 g
Eiweiß
0 g
Salz
0 g
Vitamin E
6 mg
(50 % **)

Durchschnittliche Nährwerte pro 100 ml
** Anteil an der Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen

gourmet

Couscoussalat

Zum Rezept