BIO PLANÈTE informiert zum Thema Coronavirus


17. März 2020 


Liebe Kundinnen und Kunden,

obwohl die Ölmühle Moog nicht direkt vom Coronavirus betroffen ist, stellt die Ausbreitung des Virus unser Familienunternehmen vor einige Herausforderungen. Wir sind optimistisch, diese gemeinsam gut meistern zu können und haben dafür bereits einige Maßnahmen getroffen.

Als lebensmittelverarbeitendes Unternehmen sind für uns hohe Hygienestandards selbstverständlich. Diese sichern wir unter anderem durch regelmäßige Schulungen unserer Mitarbeiter und strenge Zugangskontrollen zu unserem Produktionsbereich ab. Darüber hinaus verzichten wir derzeit auf die Teilnahme an größeren Veranstaltungen, setzen unsere beliebten Seminare für die nächsten Wochen aus und führen zusätzlich Pandemie-Schulungen für unsere Kollegen durch.

Für jeden einzelnen Mitarbeiter versuchen wir derzeit Lösungen zu finden, um Job und Familie trotz der Schließung von Schulen und Kindergärten gut miteinander vereinbaren zu können. Sollte es deshalb bei der Bearbeitung von Anfragen einmal etwas länger dauern, bitten wir um Verständnis.

Wir wünschen uns und Ihnen für die nächsten Wochen viel Gesundheit und den Optimismus, den es braucht, um diese Pandemie auch als Chance zu sehen – um Gemeinsinn zu erleben, sich den Herausforderungen kreativ zu stellen und die Dinge pragmatisch voranzutreiben.

Bleiben Sie gesund!
Ihr Team von der Ölmühle Moog