Grußwort der Paten

Die bekannte Band „Zärtlichkeiten mit Freunden“

Liebe Muttis und auch Vatis oder wahlweise Omas und Opas (die ja auch manchmal die Brotkapseln bestücken),

wie wir alle wissen, gibt es wichtige Dinge im Leben. Und das Frühstück, so sagen die meisten, ist die wichtigste Mahlzeit des Tages. Aus diesem Grund finden wir die Aktion mit der Bio-Brotbox gut bis sehr gut. Denn da steckt Gesundes drin. Und lecker ist es auch. Es sei denn, jemand legt Sellerie rein. Und außerdem mindert man mit regionalen Bioprodukten die Wahrscheinlichkeit, dass Kinderarbeit, Tierquälerei, Regenwaldabholzung und Artensterben im eigenen Frühstück stecken. Das ist doch schon mal was. Wenn wir selbst noch Kinder wären, wir hätten auch gern so eine Bio-Brotbox. 

Also, wir wünschen Euch Erwachsenen gesunde Schulkinder und Euch Schulanfängern guten Appetit. Und kloppt Euch nicht auf dem Schulhof!

Viele Grüße,
Euer Ines Fleiwa und Euer Cordula Zwischenfisch von der bekannten Band Zärtlichkeiten mit Freunden

PS: Noch ein kleiner Tipp für die Erziehungsberechtigten: Immer mal den Ranzen kontrollieren. Manchmal klemmt noch irgendwo unterm Mathebuch eine Schnitte und schimmelt vor sich hin. Wir sprechen aus Erfahrung.
 

 

» Ein kleiner Tipp für die Erziehungsberechtigten: Immer mal den Ranzen kontrollieren. Manchmal klemmt noch irgendwo unterm Mathebuch eine Schnitte und schimmelt vor sich hin. Wir sprechen aus Erfahrung. «

- Ines Fleiwa & Cordula Zwischenfisch,  "Zärtlichkeiten mit Freunden" -

 

Das ist die Bio-Brotbox

Grußwort vom Schirmherr

Meißner Oberbürgermeister Olaf Raschke

Unsere Partner

Das steckt in der Bio-Brotbox 2020

Das ist die Bio-Brotbox

Erfahre mehr zu der Initiative

Die Pressemitteilung zur Aktion

BIO PLANÈTE packt die Bio-Brotbox