Wintergemüse mit geröstetem Sesamöl

25 min.
Arbeitszeit
mittel
vegan

Für 2 Personen

Zutaten

2 kleine Brokkoli-Köpfe (gern auch farbige Sorten)
1 Pastinake
1 Karotte
6 Knollenziest
Sojasauce
2 EL BIO PLANÈTE Sesamöl geröstet
2 EL Sesamsamen

Tipp: Natürlich eignet sich auch anderes Gemüse hervorragend für die Zubereitung in der Pfanne oder dem Wok. Lassen Sie bei der Auswahl Ihrer Kreativität freien Lauf.

Waschen Sie den Brokkoli und schneiden Sie diesen in kleine Röschen. Daraufhin die Karotten und Pastinaken schälen und je nach Größe zerkleinern. Schälen Sie auch vorsichtig den Knollenziest. Dünsten Sie das Gemüse in etwas Wasser für rund 20 Minuten. Geben Sie anschließend alle Zutaten in eine Pfanne mit geröstetem Sesamöl. Bei mittlerer Hitze mit etwas Sojasauce kurz braten und mit Sesam bestreuen. Anschließend auf kleinen Tellern servieren und genießen.

Verwendetes Produkt

Sesamöl

geröstet
100 ml | 250 ml

Ähnliche Rezepte
60 min.
mittel
vegetarisch

Gemüsequiche mit Kürbiskernöl

Eine Quiche für das Auge und den Gaumen! Kürbiskernöl verleiht dem Gericht ein wunderbares Aroma.

45 min.
mittel
vegan

Warmer Wintergemüse-Salat mit Falafel

Im Winter muss man nicht auf Salat verzichten. Aus frischem Wintergemüse zauberst Du im Handumdrehen einen leckeren Salat mit Erdnuss-Note.

70 min.
schwer
vegetarisch

Gemüserosen

Wenn Sie mal wieder Besuch erwarten, bilden die Gemüserosen mit geröstetem Sesamöl ein schickes und leckeres Empfangskomitee.