Vegane Schoko-Kürbis-Muffins mit Shea Butter

40 min.
Arbeitszeit
mittel
vegan

Rezeptidee & -entwicklung durch Katie Lau (Instagram: @zerowastebykatie)

Für 12 Muffins

Zutaten

150 g Buchweizenmehl
150 g Dinkelmehl (Typ 605)
120 g Brauner Rohrzucker
2 TL Backpulver
1 TL Zimt
0,5 TL Muskatnuss
50 g Schokodrops
50 g gehackte Walnüsse
1 Prise Salz
250 g Kürbispüree (siehe Anleitung unten)
50 g Apfelmus
40 g BIO PLANÈTE Shea Butter
200 ml pflanzliche Milch

Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen. Die trockenen Zutaten in eine Rührschüssel geben und gut vermischen. Die Shea Butter in einem Wasserbad schmelzen und mit den restlichen feuchten Zutaten zu den trockenen Zutaten in die Rührschüssel geben. Mit einem Handrührgerät mit Knethaken zu einer gleichmäßigen Masse vermengen. Die Muffinform mit etwas geschmolzener Shea Butter einfetten und den Teig gleichmäßig in die Förmchen verteilen. Die Muffins für ca. 23 min bei 200°C Umluft auf mittlerer Schiene backen.


Kürbispüree selbermachen:
Einen Hokkaidokürbis entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Kürbiswürfel bei 200°C Umluft für ca. 25 min. backen. Die Kürbiswürfel sollten nun sehr weich sein und mit einer Gabel leicht zerquetschen lassen. Den Kürbis mit einem TL Zimt und etwas Vanillepulver mit einem Pürierstab pürieren. In einem ausgekochtem Glas hält sich das Kürbispüree für mindestens 2 Wochen im Kühlschrank.
 

Verwendete Produkte

Shea Butter

Pur · Backen · Braten
200 ml

Ähnliche Rezepte
40 min.
mittel
vegan

Vegane Bananen-Erdnuss-Muffins mit Shea Butter

Vegan & saftig? Mag ich! Dieses Gebäck mit Shea Butter verwöhnt Ihren Gaumen.

25 min.
mittel
vegetarisch

Müsli-Muffins

Muffins naschen ohne schlechtes Gewissen. Dieses Gebäck versorgt Dich mit Proteinen.

45 min.
mittel
vegan

Shea Brioche

Französisches Brioche, im Deutschen auch als "Apostelbrot" bezeichnet, ist eine süßliche, luftige Hefeteigkreation.