Sommersalat mit mariniertem Huhn

60 min.
Arbeitszeit
4 Std.
Ruhezeit
schwer

Für 2 Personen

Zutaten

2 Hähnchenbrüste
2 EL Zitronensaft
1 Stück (1,5 cm) frischer Ingwer
2 EL Sojasoße
3 EL BIO PLANÈTE Olivenöl & Knoblauch
Salz & Pfeffer
3 EL frischer Koriander
Holzspieße
4 Salatblätter
2 Tomaten
4 Scheiben Gurke
Oliven
Spritzer Zitronensaft

Die Hähnchenbrust in Streifen schneiden.
In eine große Schüssel den Zitronensaft, geriebenen Ingwer, Sojasauce und Olivenöl & Knoblauch geben und verrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 EL Koriander abschmecken. Das Huhn hineingeben und min. 4 Stunden in den Kühlschrank stellen, gelegentlich umrühren. Hähnchenstreifen auf Holzspieße spießen und in einer Pfanne oder auf dem Grill braten. Das Gemüse waschen, in Stücke schneiden und auf einem Teller anrichten. Mit Olivenöl & Knoblauch und Zitronensaft beträufeln. Die Hähnchenstreifen dazugeben und mit Koriander und Oliven garnieren. Sofort genießen.

VERWENDETE PRODUKTE

Olivenöl & Knoblauch

Spezialitäten
100 ml

ÄHNLICHE REZEPTE
35 min.
mittel

Hähnchenwraps

Langweilige Pausenbrote? Probier doch mal saftige Hähnchenwraps mit zusätzlichem Omega-3 dank unserer fruchtigen Leinöl-Mixtur.

10 min.
einfach

Wildkräutersalat mit Schinken

Das ideale Verhältnis der ungesättigten Fettsäuren macht diesen Salat zu einer wertvollen und schnellen Mahlzeit.

35 min.
mittel

Hähnchen Curry

Zartes Hähnchenfleisch, geschwenkt in Kokosöl und gepaart mit Zitronengras, Kokosmilch und Koriander. Ein geschmacklicher Kurztrip nach Fernost.

25 min.
mittel

Hähnchenbrust im Gemüsebett mit marokkanischer Salzzitrone

Hähnchen geht auch orientalisch. Das »Gold der Pharaonen«, auch Schwarzkümmelöl genannt, rundet das leckere Gericht auf ganz besondere Art und Weise ab.

25 min.
mittel
vegan

Pak Choi und Tofu mit Erdnuss-Chili-Note

Das herzhaft-pikante Tofu-Gericht mit dem exotischen BIO PLANÈTE Woköl bringt einen Hauch Fernost auf den Teller.