Salat mit Penne, gefüllter Gurke und
Salsa Verde

FÜR 4 PERSONEN

 

Zutaten

Für den Salat:
300 g Penne (oder andere kurze Nudeln)
1 Gurke
250 g Frischkäse (Kuhmilch oder Ziegenmilch)
10 Stück getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
3 Scheiben gekochter Schinken
1 rote Zwiebel
BIO PLANÈTE Olivenöl mittel fruchtig zum Beträufeln

Für die Salsa-Verde-Sauce:
1 Bund glatte Petersilie
4 EL gehackter Schnittlauch
2 EL Kapern
1 EL Senf
2 EL Zitronensaft
1 TL Abrieb einer Bio-Zitrone
135 ml BIO PLANÈTE mittelfruchtiges Olivenöl 
Salz
gemahlener Pfeffer

 

1.    Für die Salsa alle Zutaten in einen Mixer geben und mischen, bis eine gleichmäßige Masse einstanden ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für mehr Pep einen Schuss
BIO PLANÈTE Olive & Chili hinzufügen.
2.    Für den Salat die Nudeln gemäß Packungsangabe zubereiten. Abtropfen lassen, mit
BIO PLANÈTE Olivenöl mittel fruchtig beträufeln und vollständig abkühlen lassen.

3.    In der Zwischenzeit Gurke in 4 gleich große Stücke schneiden. Mit einem Apfelausstecher die Gurkenkerne entfernen. Frischkäse in einen Spritzbeutel füllen und die Gurken-Stücke damit befüllen. Die gefüllten Gurken in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die gefüllten Scheiben wiederum halbieren.

4.    Getrockneten Tomatenstücke abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Schinken in Streifen schneiden. Zwiebel fein hacken. Nudeln in eine große Salatschüssel geben und Salsa-Verde-Sauce, Zwiebel, Schinken und die Tomaten untermengen. Zum Schluss mit den gefüllten Gurken dekorieren.