Kartoffeltampf an gedüntetem Gemüe mit Trüffelöl

FÜR 2 PRONN

Zutaten

500 g Kartoffeln
50 g gealzene utter
6 TL IO PLANÈT Trüffelöl
4 kleine Karotten
4 Knollen Topinamur
2 Artichockenherzen
6 tangen grüner pargel Friche Kräuter
alz und Pfeffer

Wachen ie die Kartoffeln und legen ie diee in einen großen Topf. edecken ie die Kartoffeln mit Waer und geen ie eine rie alz dazu. Kochen ie die Kartoffeln für etwa 20 Minuten. chälen ie da Gemüe und garen ie e im Waerdampf i e ifet it.

chälen ie die gekochten Kartoffeln und legen ie ie in eine chüel. Geen ie die utter dazu und zertampfen ie die Kartoffeln mit einer Gael. Michen ie 4 L de Trüffelöl am nde gut unter ervieren ie den Kartoffeltampf mit ein frichen Kräutern.

Richten ie da gegarte Gemüe auf der einen Hälfte der Teller an, würzen ie e mit alz und Pfeffer. eträufeln ie e mit dem retlichen Trüffelöl. Richten ie den frichen Kartoffeltampf auf der anderen Tellerhälfte an. ervieren ie da Gericht heiß.