Curry à la Sabornidos

35 min.
Arbeitszeit
schwer

Für 4 Personen

Zutaten

2 EL BIO PLANÈTE Kokosöl
400 g Sardellen
3-4 EL Currypulver
200g grüne Bohnen
2 gelbe Zucchini
150 g Bambussprossen
1 gelben Paprika,
1-2 Knoblauchzehen
5o ml ungesüßte Kokosmilch,
Salz und Pfeffer
1 Brise Zucker
2-3 Chilischoten

Sardellen waschen & trocken tupfen. BIO PLANÈTE Kokosöl in der Pfanne erhitzen. Fische mit 2-3 EL Currypulver und Salz scharf anbraten, mit Kokosmilch ablöschen. 10 min. köcheln lassen. Bohnen, Paprikastreifen, Bambussprossen, halbierte Zucchinischeiben und gepressten Knoblauch beigeben. Gewürze zugeben und 5 min. auf kleiner Flamme garen lassen. Mit kleingeschnittenen Chilischoten und restlichem Currypulver dekorieren und anrichten.

VERWENDETE PRODUKTE

Kokosöl

nativ
200 ml | 400 ml | 950 ml | 2,5 L

ÄHNLICHE REZEPTE
40 min.
schwer

Dorschrückenfilet in Curry-Kokoskruste

Knusprig und exotisch - Curry und Kokos geben diesem Fischgericht eine ganz besondere Note.

70 min.
schwer

Spieße von Dorade und Garnele mit Zitrone und Pfeffer

Edle Spieße aus Fisch und Meeresfrüchten - ein Gericht für die ganz besonderen Momente.

40 min.
schwer

Gegrilltes Lachsfilet

Das perfekte Team: Gegrillter Lachs, frische Kräuter und ein paar Spritzer unseres O'citron Olivenöls.