Blaubeer-Cookies

30 min.
Arbeitszeit
15 min.
Ruhezeit
mittel
vegan

Für ca. 16 Cookies

Zutaten

60 g BIO PLANÈTE Kokosöl nativ
80 g Erdnussmehl
80 g Reismehl
1 Päckchen glutenfreies Backpulver
80 g Rohrzucker
3 EL Mandelmilch
10 g Ei-Ersatz (bsplw. Soja-Mehl)
40 ml Wasser
180 Blaubeeren
1 Prise Salz

BIO PLANÈTE Kokosöl in einem kleinen Topf bei mittlerer Temperatur schmelzen und abkühlen lassen. Erdnussmehl, Reismehl und Backpulver vermischen. Ei-Ersatz laut Packungsbeilage im Wasser auflösen und in die Mitte der Mehlmischung geben und alles mit einer Gabel gut vermischen. Anschließend die Mandelmilch, das geschmolzene Kokosöl und Zucker vermengen und zur Mehlmischung hinzugeben und gut verrühren bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Nun noch die Blaubeeren untermischen. Den Ofen auf 180° vorheizen. Kleine Cookies formen und auf das mit Backpapier vorbereitete Blech legen.
15-18 Minuten backen lassen. Vor dem Probieren gut auskühlen lassen. 

Tipp: Anstatt Blaubeeren kann auch dunkle Schokolade eingesetzt werden.

VERWENDETE PRODUKTE

Kokosöl

nativ
200 ml | 400 ml | 950 ml | 2,5 L

ÄHNLICHE REZEPTE