Alte Gemüsesorten a la Barigoule

60 min.
Arbeitszeit
mittel
vegan

Für 4-6 Personen

Zutaten

800 g Topinambur
200 g Knollenziest
4 Kerbelrüben
2 bis 3 Steckrüben
2 Zwiebeln
3 Karotten
1 Dose geschälte Bio-Tomaten
220 g geräucherter Speckwürfel
25 cl trockener Weißwein
2 EL. zu s. Thymian
6 EL BIO PLANÈTE Olivenöl Baux de Provence
Salz und Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Für den Service: gehackte Petersilie, frischer Knoblauch und Olivenöl
 

Die alten Gemüsesorten mit einem Gemüsepinsel unter klarem Wasser reinigen. Es besteht keine Notwendigkeit, sie zu schälen, sie haben mehr Aromen mit der Haut. Schneiden Sie die größeren in Stücke. Zwiebeln schälen und hacken. Die Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden.
Gießen Sie einen guten Tropfen Olivenöl in  eine Pfanne und braten Sie die Zwiebeln, bis sie glasig sind. Fügen Sie Karotten, Tomaten und Speck hinzu. 5 bis 7 Minuten ziehen lassen. Fügen Sie das Gemüse hinzu, gießen Sie den trockenen Weißwein und ein Glas Wasser. Mit Thymian bestreuen, mit Olivenöl, Salz und Pfeffer beträufeln. Decken Sie den Auflauf ab und kochen Sie ihn 45 Minuten lang bei schwacher Hitze. Übegießen Sie das Gemüse regelmäßig mit kochenden Säften. Fügen Sie bei Bedarf Wasser hinzu. Kontrollieren Sie nach Ablauf dieser Zeit das Garen von Gemüse und garen Sie gegebenenfalls etwas länger. Das Gewürz abschmecken und korrigieren. Das mit Knoblauch und Petersilie bestreute Gemüse servieren und mit etwas Olivenöl beträufeln.
 

verwendete Produkte

Olivenöl Vallée des Baux-de-Provence A.O.P.

Olivenöl nativ extra
250 ml

ähnliche rezepte
30 min.
mittel
vegetarisch
NEU

Quadratini - gefüllte Auberginen

Das mediterrane Olivenöl mit geschützter Herkunftsangabe nimmt Sie mit auf die Reise in das italienische Gargano Gebirge.

10 min.
einfach
vegan

Dakos – kretische Vorspeise

Das mittelfruchtige, kretische Gourmet-Olivenöl veredelt Fetakäse und Tomaten zu einem Hochgenuss. Leckere Vorspeisen können so unglaublich unkompliziert sein.

15 min.
mittel
vegan

Tian Provençal –Gemüseauflauf aus der Provence

So duftet der Sommer in Südfrankreich: nach einem Gemüseauflauf mit vollmundigem Olivenöl.