Le Cake Rustique mit Walnüssen und Roquefort

30 min.
Arbeitszeit
35 min.
Ruhezeit
mittel
vegetarisch

Für 1 Kastenform

Zutaten

80 g BIO PLANÈTE Protein-Walnussmehl
50 g Weizenmehl Typ 1050
25 g Weizenmehl Typ 405
10 g Backpulver (entspricht 1 Tütchen)
1 EL Kartoffelstärke
3 Eier
120 ml Milch (3,5 %)
50 ml BIO PLANÈTE Walnussöl geröstet
80 ml BIO PLANÈTE Olivenöl nativ extra
150 g Roquefort
50 g Walnusskerne
je 2 Prisen Salz und Pfeffer 

BIO PLANÈTE Protein-Walnussmehl,Weizenmehl, Backpulver und Stärke in einer Schüssel mischen. Roquefort zerbröselten, Walnüsse quetschen und alles zur Seite stellen.  Eier verquirlen und mit lauwarmer Milch, BIO PLANÈTE Walnussöl und BIO PLANÈTE Olivenöl gut vermengen, danach langsam in die Mehlmischung unterrühren. Alles zu einem gleichmäßigen Teig verarbeiten. Roquefort und Nüsse dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den fertigen Teig in eine gefettete Kastenform geben und für 35-40 Min. im vorgeheizten Backofen bei 180 °C backen. Der Le Cake ist fertig, wenn an dem Messer, das man zum Testen kurz in die Kruste steckt, kein Teig mehr kleben bleibt. Vor dem Herauslösen die Kastenform gut auskühlen lassen. Lauwarm oder kalt genießen.

VERWENDETE PRODUKTE

Protein-Walnussmehl

· Mehl ·

250 g

Walnussöl

· geröstet ·

100 ml

Olivenöl mild

· Olivenöl nativ extra ·

500 ml | 1 L | 3 L
ÄHNLICHE REZEPTE
40 min.
mittel
vegan

Kürbiskern-Protein-Brot

Im Brot sorgt das Protein-Kürbiskernmehl nicht nur für zusätzliches Eiweiß, sondern auch einen unverwechselbaren Kürbiskern-Geschmack.

30 min.
mittel
vegetarisch

Le Cake Provençal mit Pecorino und Thymian

Herzhafter Genuss für unterwegs oder zwischendurch. Unser Protein-Kürbiskernmehl verleiht diesem Le Cake einen besonderen Geschmack.

30 min.
mittel
vegetarisch

Minibrot mit Honig-Rosmarin-Kruste

Ein kleines, aber geschmackvolles Brot mit wertvollen Proteinen. Unser Leinmehl macht diesen Teig zu einem Erlebnis.

40 min.
mittel
vegetarisch

Le Cake Méditerranée mit getrockneten Tomaten und Mohn

Ein bisschen Frankreich im Alltag? Sehr gern! Dieses herzhafte Rezept ist nicht nur reich an Proteinen, sondern eignet sich hervorragend zum Mitnehmen.