Kretischer Salat Horiatiki

15 min.
Arbeitszeit
einfach
vegetarisch

Für 2 Personen

Zutaten


5 reife Bio-Tomaten
2 kleine Bio-Gurken
1 rote Zwiebel
8 schwarze Oliven (bio)
200 g Bio- Feta
4 EL BIO PLANÈTE Olivenöl Chania Kritis g.g.A.
2 EL Oregano

Zubereitung

Tomaten waschen und vierteln. Die Gurke waschen und in Scheiben schneiden. Alles in eine Salatschüssel geben und mischen. Die rote Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden. Fügen Sie sie der Salatschüssel und den Oliven hinzu. Mischen. Den Feta in kleine Würfel schneiden oder grob zerkleinern und in die Salatschüssel geben. Gießen Sie etwas Olivenöl hinein und bestreuen Sie es mit frischem Oregano. Kühlstellen oder genießen Sie sofort.

Verwendete Produkte

Olivenöl Chania Kritis g.g.A.

Olivenöl nativ extra
500 ml

ÄHNLICHE REZEPTE
30 min.
einfach
vegetarisch

Wassermelonensalat mit Fetakäse

Ja, richtig gehört! Ein Wassermelonensalat mit Fetakäse ist eine erfrischende Sommermahlzeit. Fruchtig, mediterran & geschmackvoll.

10 min.
einfach
vegan

Dakos – kretische Vorspeise

Das mittelfruchtige, kretische Gourmet-Olivenöl veredelt Fetakäse und Tomaten zu einem Hochgenuss. Leckere Vorspeisen können so unglaublich unkompliziert sein.

15 min.
einfach
vegan

Joghurtdressing zu Sommersalat

Das fruchtige Olivenöl passt nicht nur hervorragend zu Süßspeisen, sondern rundet auch das Dressing zu Deinem Salat ab.

10 min.
einfach

Wildkräutersalat mit Schinken

Das ideale Verhältnis der ungesättigten Fettsäuren macht diesen Salat zu einer wertvollen und schnellen Mahlzeit.