Karottenkuchen

40 min.
Arbeitszeit
mittel
vegetarisch

Für 2 Personen

Zutaten für den Teig

120 g Mehl
50 g Zucker
eine Prise Salz
1 TL Backpulver 
1 Ei
120 ml Karottensaft
1 TL BIO PLANÈTE Kokosöl


Zutaten für die Füllung

100 g Frischkäse
1 TL BIO PLANÈTE Leinöl
10 g Honig
20 g Rosinen

Mehl, Backpulver, Zucker und Salz mischen. In einer zweiten Schüssel das Ei, den Karottensaft und das geschmolzene Kokosöl vermengen. Die Mehlmischung der die Ei-Mischung zufügen und alles glattrühren. Den Teig gleichmäßig in der Form verteilen.  Bei mittlerer Hitze 180 °C für 12 Minuten backen.

Für die Füllung
Den Frischkäse glatt schlagen, dann Leinöl und Honig dazugeben und verrühren. Anschließend die Rosinen hinzufügen. Wenn der Kuchen abgekühlt ist, horizontal in drei Teile aufschneide. Die Creme gleichmäßig auf die Böden verteilen und wieder zusammensetzen. 

 

VERWENDETE PRODUKTE

Kokosöl

nativ

200 ml | 400 ml | 950 ml | 2,5 L

Leinöl

nativ

100 ml | 250 ml | 500 ml
ÄHNLICHE REZEPTE
60 min.
schwer
vegetarisch

Erdbeer-Rhabarber-Joghurt-Torte

Das kann keine Sünde sein! Protein-Leinmehl und sommerliche Zutaten machen diese Torte zu einem Highlight auf jedem Kaffeetisch.

40 min.
mittel
vegetarisch

Fraîcheur Olivenölparfait

Ein Zusammenspiel aus fruchtigem Olivenöl und süßer Sahne - ein unglaublicher Genuss für den Gaumen.

20 min.
einfach
vegetarisch

Joghurtkuchen

Kürbiskern trifft Schokolade. Ein Kuchenrezept mit der Extraportion Protein für Groß und Klein.

25 min.
mittel
vegetarisch

Lava Cake - Schokoladenkuchen

Wie die Lava aus einen Vulkan, so fließt die flüssige Schokolade aus diesem Kuchen. Ein kräftiger Kuchen, den die Gäste so schnell nicht vergessen werden.

20 min.
mittel
vegetarisch

Brownies mit Walnüssen und Walnussöl

Die saftige Schoko-Versuchung mit geröstetem Walnussöl.

20 min.
mittel
vegetarisch

Pfirsich-Zitronengras-Crumble

Crumbles schmecken warm und kalt. In Gesellschaft oder allein. Mit Äpfeln oder Pfirsichen. Einfach immer!