Feigenkompott mit Rosmarin und Honig

15 min.
Arbeitszeit
einfach
vegan

Für 2 Personen

Zutaten

2 reife Feigen
1 Zweig Rosmarin
2 EL Apfelessig
2 EL Honig
Je eine Brise Salz und Pfeffer
2 EL BIO PLANÈTE Woköl

Scheiden Sie die gewaschenen Feigen in je 6 Teile. Geben sie diese mit dem Rosmarin-Zweig, Essig und dem Honig in einen Topf und erhitzen sie alles vorsichtig. Rühren Sie vorsichtig mit einem Holzlöffel, damit nichts am Boden anklebt. Wird die Masse zu fest geben Sie das Öl dazu. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer und lassen sie es einige Minuten köcheln. Probieren Sie und würzen Sie gegebenenfalls nach. Nun lassen sie das fertige Kompott etwas kalt werden und genießen es entweder lauwarm oder kalt auf einer Scheibe frischem Landbrot und etwas Ziegenfrischkäse.

Tipp: Verwenden sie möglichst reife Früchte. Auch als Dipp zur Käseplatte lecker.

VERWENDETE PRODUKTE

Woköl

Spezialitäten
250 ml

ÄHNLICHE REZEPTE
15 min.
einfach
vegan

Aprikosenkonfitüre mit Chia Öl

Eine selbstgemachte Konfitüre für Ihr köstliches Frühstück mit unserem BIO PLANÈTE Chiaöl.

20 min.
mittel
vegan

Schoko-Nuss-Aufstrich

Eine schokoladige Versuchung mit Mandeln und Cashews.

15 min.
einfach
vegetarisch

Haselnuss-Pesto

Pesto geht auch anders: mit leckerem Mariendistelöl, Parmesan und Haselnüssen verwöhnt man im Handumdrehen Gaumen und Körper.

15 min.
einfach
vegetarisch

Quarkschnitte mit frischen Früchten

Ob zum Frühstück oder zwischendurch. Eine fruchtig-frische Quarkschnitte ist nicht nur im Sommer eine willkommene Abwechslung.