Feigenkompott mit Rosmarin und Honig

Für 2 Personen


Zutaten

2 reife Feigen
1 Zweig Rosmarin
2 EL Apfelessig
2 EL Honig
Je eine Brise Salz und Pfeffer
2 EL BIO PLANÈTE Woköl


Scheiden Sie die gewaschenen Feigen in je 6 Teile. Geben sie diese mit dem Rosmarin-Zweig, Essig und dem Honig in einen Topf und erhitzen sie alles vorsichtig. Rühren Sie vorsichtig mit einem Holzlöffel, damit nichts am Boden anklebt. Wird die Masse zu fest geben Sie das Öl dazu. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer und lassen sie es einige Minuten köcheln. Probieren Sie und würzen Sie gegebenenfalls nach. Nun lassen sie das fertige Kompott etwas kalt werden und genießen es entweder lauwarm oder kalt auf einer Scheibe frischem Landbrot und etwas Ziegenfrischkäse.

Tipp: Verwenden sie möglichst reife Früchte. Auch als Dipp zur Käseplatte lecker.