Dorschrückenfilet in Curry-Kokoskruste

40 min.
Arbeitszeit
20 min.
Ruhezeit
schwer

Für 2 Personen

Zutaten

2 große Dorschrückenfilets
30 g BIO PLANÈTE Kokosmehl
30 g Weizenmehl
30 g Polenta
30/ 40 g BIO PLANÈTE Kokosöl
1,5 Esslöffel Curry
2 Esslöffel Koriander
Salz und Pfeffer

Den Ofen auf 180° vorheizen. 
Mehle, Polenta, Kokosöl und Curry in eine Schüssel geben. Zu einem krümeligen Teig vermischen.
 Koriander, Salz und Pfeffer, falls nötig, hinzugeben. Diesen Teig auf den beiden Dorschrückenfilets verteilen und im Ofen 15-20 Minuten backen lassen. 5 Minuten vor dem Ende der Backzeit die Temperatur auf maximale Stufe stellen, sodass die Kruste kross wird. Den Fisch vor dem Servieren mit BIO PLANÈTE O'Citrone verfeinern.

Variante: Den Teig auf dem Backpapier verteilen und 20 Minuten im Ofen backen lassen, bis er kross ist. Die Dorschrückenfilets währenddessen je nach Geschmack braten und vor dem Servieren mit dem gebackenen Teig bestreuen. Koriander, Salz und Pfeffer, falls nötig, hinzugeben.

VERWENDETE PRODUKTE

Protein-Kokosmehl

Mehl

250 g

Kokosöl

nativ

200 ml | 400 ml | 950 ml | 2,5 L
ÄHNLICHE REZEPTE
35 min.
schwer

Curry à la Sabornidos

Ein traditionelles, philippinisches Kokosgericht nach dem Rezept unserer Kokosbauern aus Südost-Asien.

70 min.
schwer

Spieße von Dorade und Garnele mit Zitrone und Pfeffer

Edle Spieße aus Fisch und Meeresfrüchten - ein Gericht für die ganz besonderen Momente.

40 min.
schwer

Gegrilltes Lachsfilet

Das perfekte Team: Gegrillter Lachs, frische Kräuter und ein paar Spritzer unseres O'citron Olivenöls.