Seitling-Pfanne mit Knoblauch und Petersilie

FÜR 1 PERSON

 

Zutaten

250g Seitling
1 EL Bratöl
1 Knoblauchzehe
1 EL Petersilie
1 TL Omega Pink
je 1 Prise Salz & schwarzer Pfeffer

 

Die unteren Enden der Seitlinge abschneiden und die Pilze dann mit einer weichen Bürste putzen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze darin vorsichtig anbraten. Knoblauch schälen und kleinhacken und in die Pfanne geben, sobald die Pilze beginnen, Farbe anzunehmen. Umrühren und einige Minuten dämpfen. Anschließend mit Salz, Pfeffer, Petersilie und dem Omega Pink verfeinern.